Supply Chain Manager (m/w/d)

Unternehmen


Unser Klient ist

Marktführer in den Bereichen Hygiene, Consumer Packaging und Industrie Folien

Standort Großraum Nürnberg

 

Funktion


Berichtet an
Director Site (COO für Produktionsstandort, dotted Line: Head of Supply Chain Division Hygiene)
Mitarbeiterverantwortung
30 MA, davon 20 gewerbliche Mitarbeiter
Aufgaben und Verantwortung
  • effizientes Supply Chain Management in Bezug auf Kapazität, Qualität, Produktivität, Produktverfügbarkeit, Kosten und Sicherheit unter Anwendung von Operational Excellence Tools und Techniken
  • Überwachung und Verwaltung der gesamten Lieferketten- und Logistikabläufe, um die Maximierung der Effizienz und Minimierung der Kosten für die Lieferkette zu steigern
  • Identifizierung und Implementierung der Prozessverbesserungen
  • Implementieren von Lösungen zur Behebung von Prozessengpässen durch den Einsatz von Operational Excellence-Tools und -Techniken
  • Nutzung von Supply Chain KPIs um die Prozesseffizienz und Effektivität zu messen und bei Bedarf Gegenmaßnahmen zu ergreifen (P-D-C-A)
  • Zeitgemäße, wertschätzende Führung inkl. konsequenter und zielgerichteter Mitarbeiterentwicklung
  • Verantwortung für die Einhaltung von Prozessen, Sauberkeit/Hygiene, Arbeitssicherheit, Unfallverhütungsvorschriften, Umweltschutz und Brandschutz
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Kundenservice, Operations, Beschaffung und Controlling

Anforderungsprofil


Ausbildung
Bachelor-Abschluss in Supply Chain, Logistik, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Logistik/SCM oder Ingenieurwesen
Berufserfahrung
Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung, davon 5 Jahre im Bereich Supply Chain Management, davon ein relevanter Anteil im Produktionsumfeld Solide Führungserfahrung (5+ Jahre)
Erfahrung und Kompetenzen
  • Ausgeprägter Sinn für kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen
  • Pragmatische Denk- und Handlungsweise, Hands-on-Mentalität
  • Starke Führungsqualitäten
  • Hohe Zielorientierung und Vorbildfunktion zur Förderung von Kunden-, Qualitäts- und Kosten Fokus
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise und Vorbildfunktion
  • Fundierte Ausbildung und Erfahrung im Bereich Operation Management sowie ein gutes Verständnis für kaufmännische Aspekte und Kundenorientierung
  • Solide Kenntnisse im Bereich Lean Manufacturing und Projektmanagement
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich ERP- Systeme (SAP)
Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Wenn Sie Interesse an weiteren Details haben und/ oder neue Herausforderungen suchen, so bitte wir Sie mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.
Jobnummer 261-1-SZ