Projekteinkäufer (m/w/d)

Unternehmen


Unser Klient ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Hessen, das Heiztechnik-Produkte sowie Industrie- und Kühlsysteme entwickelt und herstellt. Hier entwickeln über 12.000 Mitarbeiter in 74 Ländern Klima- und Energielösungen für Menschen weltweit. Es arbeitet die klassische Ingenieurskunst und die Start-up-Welt Hand in Hand zusammen.
Standort Hessen

Funktion


Berichtet an  Head of indirect Material
Einkaufsvolumen 10-30 Mio. €
Verantwortete Materialgruppen Indirektes Material mit Schwerpunkt Investitionen und Bauleistungen
Mitarbeiterverantwortung keine
Aufgabe und Verantwortung
  • Einleiten von Beschaffungsvorgängen
  • Internationale Beschaffungsmarktanalyse, Ausschreibungen, Preisvergleiche
  • Internationale strategische Lieferantenauswahl
  • Führen von Verhandlungen und Preisverhandlungen
  • Unterstützung der Fachabteilungen
  • Vorbereitung und Abschluss von Bauverträgen und Nachunternehmerverträgen nach VOB
  • Vorbereitung und Abschluss von Ingenieurverträgen, Architektenverträgen nach HOAI
  • Zusammenarbeit mit Planungsbüros
  • Lieferantenentwicklung

Anforderungsprofil


Ausbildung Abgeschlossenes Hochschul-/Ingenieurstudium oder vergleichbare Ausbildung
Berufserfahrung 3-5 Jahre
Kompetenzen
  • SAP-Kenntnisse
  • Präsentationserstellung
  • Grundkenntnisse VOB und HOAI
  • Grundkenntnisse im Anlagen- und Großanlagenbau
  • EDV Anwenderkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit und strategische Denkweise
Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Wenn Sie Interesse an weiteren Details haben und/ oder neue Herausforderungen suchen, so bitte wir Sie mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.
Jobnummer 237-1-SZ