Leitung der Projektgruppe „Procurement System Innovation“

Unternehmen


Unser Klient ist ein weltweit operierender Chemiekonzern
Standort München

Funktion


Berichtet an Leiter Einkauf & Supply Chain Systeme und Prozesse
Mitarbeiterverantwortung
  • Mitarbeiter des Projektteams (fachlich)
  • 1 Mitarbeiter fachlich und disziplinarisch
Aufgaben und
Verantwortung
  • Leitung der Projektgruppe „Procurement System Innovation“
  • Globale fachliche Verantwortung für die Implementierung neuer IT-Lösungen und der Digitalisierung im Einkauf
  • Projektleitung für große, grundlegende Systemeinführungen im Einkauf, insbesondere für die Implementierung einer integrierten Einkaufslösung zusammen mit der Migration zu SAP S/4
  • Marktbeobachtung, kaufmännische Bewertung und Priorisierung von IT-Lösungen für den Einkauf
  • Entwicklung der Innovations-Roadmap und der Systemstrategie für den Einkauf

Anforderungsprofil


Ausbildung Abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschafts-)-Informatik, BWL oder vergleichbar
Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung bei der Implementierung von Einkauf-IT-Systemen in Unternehmen der Chemie Pharma- oder Prozessindustrie (SAP und andere Systeme), z. B. durch frühere Tätigkeit in IT-Systemintegrations-Unternehmen oder in den System/Prozess-Teams im Einkauf
Kompetenzen
  • Einschlägige Kenntnisse von Einkaufs-IT-Lösungen und entsprechenden Anbietermärkten
  • Einschlägige SAP-Kenntnisse
  • Projektleitungserfahrung
  • Begeisterung für Innovation
  • Kreative, strukturierte und unternehmerische Arbeitsweise
Sprachkenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wenn Sie Interesse an weiteren Details haben und/ oder neue Herausforderungen suchen, so bitte wir Sie mit uns in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Jobnummer 184-1-SZ