Category Manager (m/w) – Elektronik

Unternehmen


Unser Klient ist ein international führender Hersteller von Kommunikationstechnologie
Standort Großraum München

Funktion


Berichtet an CPO der Unternehmensgruppe
Einkaufsvolumen ca. 50 Mio. €
Aufgaben und Verantwortung
  • Verantwortung für den Einkauf der Category Elektronik der gesamten Unternehmensgruppe z.B. aktive/ passive elektronische Komponenten, PCB, PCBA und komplette elektronische Module
  • Analyse von Beschaffungsmärkten sowie Durchführung von Beschaffungsmarktforschungen
  • Umsetzen des Lieferantenmanagements in Zusammenarbeit mit dem Supplier Quality Engineer (SQE) bei der Optimierung und Entwicklung von Lieferpartnern
  • Steuerung von Ausschreibungen und Vertragsverhandlungen für Serienteile und Auswahl von Lieferanten und deren Optimierung
  • Unterstützung bei Aktivitäten mit Lieferanten im Bereich Qualität, CIP, Compliance und Fertigungsprozesse
  • Erstellen und Umsetzen der Warengruppen- und Lieferantenstrategien
  • Beratung der Projektleiter in beschaffungsrelevanten Themen
  • Leitung von Cross Functional Teams

Anforderungsprofil


Ausbildung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder Ingenieure/Techniker mit kaufmännischen Zusatzkenntnissen
Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung als Category/ Commodity Manager im Bereich Elektronik
Kompetenzen
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office, SAP)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Strukturierte, selbstständige, lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
Sprachkenntnisse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wenn Sie Interesse an weiteren Details haben und/ oder neue Herausforderungen suchen, so bitte wir Sie mit uns in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Jobnummer 182-1-AT