Strategischer Einkäufer (m/w) – indirektes Material

Unternehmen


Unser Klient ist ein weltweiter Anbieter von Waschraumhygienelösungen und Berufskleidung.
Standort Raum Frankfurt am Main

Funktion


Berichtet an Einkaufsleiter
Einkaufsvolumen ca. 20-30 Mio. €
Verantwortete
Materialgruppen
  • Capex (Investitionen) Aufträge
  • MRO (Wartung, Reparatur und Überholung von Maschinen und Anlagen)
  • Hilf- und Betriebsmittel
  • Baudienstleistungen
Aufgaben und Verantwortung
  • Führen und Abschließen von Preisverhandlungen sowie Erstellung von Ausschreibungen Verhandlung und Abschluss von Verträgen
  • Permanente Kostensenkungsmaßnahmen
  • Preisvergleiche auf TCO (Total Cost of Ownership) Basis
  • Umsetzung von Einsparungsprojekten
  • Monitoring und Entwicklung der Lieferperformance und Produktqualität
  • Analyse der Beschaffungsmengen
  • Lieferantenaudits

Anforderungsprofil


Ausbildung Betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung
Berufserfahrung Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im strategischen Einkauf
Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten und TCO-Konzepterfahrung
  • Aufgeschlossener Change Agent und „Self Starter“ mit Fokus auf die zukünftige Transformation
  • Überzeugungskraft sowie starke Partnering-, Einfluss- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Bereitschaft zu Reisen
Sprachkenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wenn Sie Interesse an weiteren Details haben und/ oder neue Herausforderungen suchen, so bitte wir Sie mit uns in Kontakt zu treten.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit zu.

Jobnummer 194-1-SZ